Willkommen im FAQ-Bereich

Sie haben Fragen? Wir haben Anworten.

Die Welt des FFKM Werkstoffs

Nein, denn obwohl FFKM eine beinahe universelle Medienbeständigkeit besitzt, existieren ein paar Ausnahmen, bei denen der Einsatz von FFKM kritisch ist. Ähnlich, wie bei PTFE, sollte FFKM nicht bei elementarem Fluor eingesetzt werden, da sonst die Fluorverbindungen aufgebrochen werden und der O-Ring letztendlich zerstört wird.

Kunden, die bisher noch keine oder wenig Erfahrung mit dem Hochleistungswerkstoff FFKM hatten, sind verständlicherweise überrascht, wie viel teurer FFKM im Vergleich zu allen anderen Werkstoffen ist. Aber warum ist FFKM eigentlich so teuer? FFKM ist das einzige Elastomer, welches die Elastizität von Gummi mit der beinah universellen Medienbeständigkeit und hohen Temperaturbeständigkeit von PTFE verbindet. Z.B. können Compounds, wie unser „NH5756 HT“ (Link zu FFKM O-Ringen) dauerhaft eine Temperatur von +340°C aushalten.

FFKM ist die ISO-Werkstoffbezeichnung von Perfluorelastomeren und Kalrez ist ein Markenname, der von der Firma DuPont stammt. Kalrez wurde früher so erfolgreich vermarktet, dass manche Unternehmen heutzutage glauben, dass Kalrez und nicht FFKM die ISO-Bezeichnung für Perfluorelastomere sind, weshalb es in diesem Bereich öfters zu Missverständnissen kommt.

Das wäre natürlich äußerst praktisch, aber leider gibt es keine Werkstoffmischung, die in allen Bereichen eingesetzt werden kann. Das liegt an dem äußerst breiten Anwendungsbereichen von FFKM-Ringen und an der Vielzahl an Anforderungen, die die Ringe erfüllen müssen.

Es ist natürlich äußerst ärgerlich, wenn FFKM-Ringe mit „einfachen“ Ringen vermischt werden und anschließend die schwarzen Ringe nicht mehr zu unterscheiden sind. Daher können Sie bei uns Ihre O-Ringe in einer beliebigen Farbe markieren lassen. So minimieren Sie das Risiko, dass O-Ringe verwechselt werden oder das die FFKM-Ringe mit anderen Werkstoffen vermischt werden. Zusätzlich haben Sie so auch die Möglichkeit verschiedene FFKM-Mischungen voneinander zu unterscheiden.