Tri Clamp Dichtungen

Tri Clamp Dichtungen dienen als Dichtung für Rohrverbindungen und haben dementsprechend einen äußerst breiten und vielfältigen Anwendungsbereich. Da Clampdichtungen, auch bekannt als Tri Clamp Dichtungen (TC), für Verbindungen geeignet sind, die häufig geöffnet und anschließend gereinigt werden müssen, werden sie insbesondere von der Lebensmittel- und Pharmaindustrie genutzt. Aus diesem Grund weisen die Werkstoffe unserer Clampdichtungen eine hohe Reinheit auf und besitzen standardmäßig eine oder gleich mehrere Lebensmittelzulassung/en, wie zum Beispiel die FDA oder USP Class. Die Dichtungen sind nach der DIN 32676 genormt, verfügen am Außendurchmesser über einen Bund und sind in den Werkstoffen EPDM, FKM, Silikon, PTFE und PTFE ummantelt verfügbar.

Lieferbare Produktvarianten

Tri Clamp Dichtungen

EPDM

Clampdichtungen aus EPDM werden aufgrund ihrer sehr guten Chemikalien- und Heißwasserbeständigkeit von der Lebensmittel- und Pharmaindustrie eingesetzt. Durch die Kombination der chemischen Beständigkeit und dem breiten Temperaturbereich, der von -45°C bis +150°C reicht, gilt der EPDM-Werkstoff als ein Allrounder unter den Elastomerqualitäten. Auch preislich überzeugt der EPDM-Werkstoff, denn er ist die wesentlich preiswerte Variante im Vergleich zu FKM oder PTFE.
Tri Clamp Dichtung EPDM

Abmessungsbereich

  • DN 6 – DN 250

Lagerverfügbarkeit

  • Hoch

Standardfarbe

  • Schwarz

Standardhärte

  • 70 Shore A

FKM

Clampdichtungen aus FKM (Viton®) besitzen einen breiten Temperaturbereich von -20°C bis +200°C, eine sehr gute Beständigkeit gegen tierische Fette, Mineralöle und Säuren und darüber hinaus sind sie ozon- und sauerstoffbeständig. Mit diesen Eigenschaften können FKM-Clampdichtungen bei einer Vielzahl von Anforderungen eingesetzt werden. Allerdings sollte bei aggressiven Laugen sicherheitshalber eine PTFE-Qualität gewählt werden.
Tri Clamp Dichtung FKM grün

Abmessungsbereich

  • DN 6 – DN 250

Lagerverfügbarkeit

  • Hoch

Standardfarbe

  • Grün/ Schwarz

Standardhärte

  • 70 Shore A

Silikon

Clampdichtungen aus Silikon unterscheiden sich durch ihre Transparenz und ihrer speziellen Haptik deutlich von den anderen Gummiwerkstoffen. Sie werden aufgrund ihrer natürlichen Reinheit und sehr guten Ozon- und Sauerstoffbeständigkeit von der Lebensmittel- und Pharmaindustrie verwendet. Ein breiter Temperaturbereich von -60°C bis +200°C sowie eine dementsprechend gute Kälteflexibilität runden das Gesamtpaket ab.
Tri Clamp Dichtung Silikon Clampdichtung

Abmessungsbereich

  • DN 6 – DN 250

Lagerverfügbarkeit

  • Hoch

Standardfarbe

  • Transparent

Standardhärte

  • 70 Shore A

PTFE / PTFE ummantelt

Clampdichtungen aus PTFE sind gegen fast alle Chemikalien beständig und verfügen über einen äußerst breiten Temperaturbereich, der von -200°C bis +260°C reicht. PTFE ist aufgrund seiner reinen Zusammensetzung grundsätzlich FDA-Konform, weshalb PTFE bevorzugt von der Lebensmittel- und Pharmaindustrie eingesetzt wird. Darüber hinaus können wir Ihnen PTFE ummantelte Varianten anbieten, bei denen der Kern aus Gummi besteht.
Tri Clamp Dichtung PTFE

Abmessungsbereich

  • DN 6 – DN 250

Lagerverfügbarkeit

  • Hoch

Standardfarbe

  • Weiß

Standardhärte

  • Werkstoffabhängig

Jetzt Anfrage stellen

Ihre Anfrage wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir die Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden dürfen. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung und Widerrufhinweise. ( Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.)