Milchrohrverschraubungsringe

Milchrohrverschraubungsringe dienen zum Abdichten von Armaturen und Schläuchen und sind nach der DIN 11851 genormt. Sie werden insbesondere von der lebensmittelverarbeitenden Industrie, wie zum Beispiel der Milchindustrie, verwendet. Demnach müssen sie hohe Reinheitsanforderungen erfüllen und genau aus diesem Grund erfüllen alle unsere Milchrohrverschraubungsringe, unabhängig vom Werkstoff, die Anforderungen der FDA und sind damit für den Lebensmitteleinsatz zugelassen. Im Vergleich zu den vielseitig einsetzbaren O-Ringen fällt die spezielle Form der Dichtringe auf, die den wiederkehrenden Reinigungsprozess erleichtern soll. Die Werkstoffe NBR, EPDM, FKM, Silikon und PTFE sind in den drei Bauformen kurzfristig verfügbar.
Lieferbare Produktvarianten

Milchrohrverschraubungsringe

Bauform MVB-OB

Die Bauform MVB-OB wird auf dem Markt als Standardbauform gehandhabt und in dementsprechend vielen verschiedenen Anwendungsfällen kommt sie zum Einsatz. Sie besitzt keinen Bund und kann unkompliziert als Abdichtungen bei Schläuchen oder Armaturen eingebaut werden. Da Milchrohrverschraubungsringe mit äußerst vielen verschiedenen Medien in Berührung kommen, ist die Bauform MVB-OB in NBR, EPDM, FKM, Silikon und PTFE lieferbar, sodass für jeden Einsatzbereich der passende Werkstoff verfügbar ist.
Milchrohrverschraubungsringe

Abmessungsbereich

  • DN 6 – DN 250

Lagerverfügbarkeit

  • Hoch

Standardfarbe

  • Werkstoffabhängig

Standardhärte

  • Werkstoffabhängig

Bauform MVB-HA

Die Bauform MVB-HA besitzt, wie die Standardvariante (MVB-OB), keinen Bund, jedoch ist sie im Vergleich etwas höher. Auch diese Ausführung ist in den Werkstoffen NBR, EPDM, FKM, Silikon und PTFE kurzfristig verfügbar. Demnach können wir Ihnen garantieren, dass wir auch für Ihren speziellen Anwendungsfall den passenden Werkstoff parat haben.
Milchrohrverschraubungsringe

Abmessungsbereich

  • DN 6 – DN 250

Lagerverfügbarkeit

  • Mittel

Standardfarbe

  • Werkstoffabhängig

Standardhärte

  • Werkstoffabhängig

Bauform MVB-MB

Die Bauform MVB-MB besitzt am Innendurchmesser einen schmalen Bund, ansonsten ist sie identisch mit den anderen beiden Bauformen. Auch diese Ausführung ist in den Werkstoffen NBR, EPDM, FKM, Silikon und PTFE kurzfristig verfügbar. Demnach können wir Ihnen garantieren, dass wir auch für Ihren speziellen Anwendungsfall den passenden Werkstoff parat haben.

Milchrohrverschraubungsringe

Abmessungsbereich

  • DN 6 – DN 250

Lagerverfügbarkeit

  • Mittel

Standardfarbe

  • Werkstoffabhängig

Standardhärte

  • Werkstoffabhängig

Jetzt Anfrage stellen

Ihre Anfrage wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir die Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden dürfen. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung und Widerrufhinweise. ( Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.)